Lob und Tadel bringen den Weisen nicht aus dem Gleichgewicht.


Themen: ,