Es ist ein großer Unterschied, ob ich «Nahrung, Nahrung» sage oder sie esse; ob ich «Wasser, Wasser» sage oder es trinke. Wir können nicht erhoffen, Verwirklichung zu erlangen, indem wir einfach das Wort «Gott, Gott» wiederholen; wir müssen nach Verwirklichung streben und sie üben.


Themen: ,