Ich halte den nicht für arm, dem das wenige, das er noch übrig hat, genügt.


Themen: