Die einen werden durch grosses Lob schamhaft, die anderen frech.